Wurfwanzen

Bei Wurfwanzen handelt es sich um Miniaturmikrofone. Ideal für den Einsatz bei akustischen Ermittlungen unter freiem Himmel. Diese Wanze hat die Größe von einer Centmünze. Der Detektiv befördert (wirft) die Wanze mit einer Zwickel zum Zielort, beim Aufprall aktiviert sich die Wanze; die mitgehörten Gespräche werden nun an eine Empfängerstation weitergeleitet.