Diebesfalle

Bei Diebstählen, die immer wieder an gleichen Orten stattfinden, legt der Detektiv eine Falle in Form von chemischen Substanzen. Der Täter kommt bei seinem nächsten Diebstahl mit der Substanz in Berührung, diese bleibt haften am Täter und kann ihm später nachgewiesen werden.